MEHRZWECKSCHLEPPER "SMIT FRANKEN"

Unser Clubmitglied Jürgen Reichel benötigte für seinen SCHLEPPER 5 Jahre Konstrukions- und Bauzeit

SCHLEPPER "SMIT FRANKEN"

Die Kiellegung der "SMIT NEDERLAND" erfolgte 1978 bei der holländischen Schiffswerft B.V. Scheepswerft u. Maschinenfabrik "De Merwede"in Hardinxfels.
Es wurden insgesamt sechs Einheiten bis 1980 gebaut.
Diese Mehrzweckschlepper werden beim Bergen von Havaristen,dem Seetransport von Bohrinseln und im Hafen eingesetzt.
Die wesentlichen Baumerkmale dieses Schleppers sind seine hohe Manövrierfähigkeit, bedingt durch die beiden "Beckerruder", in Verbindung mit einem Querstromruder, zum anderen die beachtliche Zugleistung von 28 Tonnen, welche beim Bugsieren von Großtankern erforderlich ist.
Die beiden starrstehenden "Kortdüsen" bündeln den Schraubestrahl ökonomisch optimal und verhelfen dem Schlepper zu seiner enormen Zugkraft.

MODELL-DATEN ( Maßstab 1:20 ) :

  • Länge = 145cm
  • Breite = 45cm
  • Tiefgang = 17cm
  • Gewicht = 45kg incl. Bleiakku 12V/80Ah
  • 2 Stück E-Motoren = 500W
  • 2 Stück MOSFET-Fahrtregler mit variabler Schaltfrequenz ( 2 Relais/30A )
  • Wellenanlage: 2 Stück SCHAFFER spezial
  • 2 feststehende "Kortdüsen", Durchmesser 100mm
  • 2 Stück "Becker-Ruder"
  • Querstromruder vorne
  • Schleppgeschirr +++ Zugkraft 8Nm ( ....für Schlauchbootschlepp etc. )
  • Diverse Sonderfunktionen
  • Modellgeschwindigkeit: 8km/h = 2,2m/s


Fertigmachen zur Schleppfahrt mit vollbesetztem Ruderboot
(13 Personen) auf der Regnitz bei Erlangen
Kapitän Jürgen steuert (RC) seinen Schlepper direkt aus dem Boot
Anlaß : Inselfest der "Marinekameradschaft Erlangen" 1998

DATEN des Originals "SMIT NEDERLAND" :

  • Länge über alles = 28,45m
  • Breite = 8,50m
  • Tiefgang = 4,20m
  • Gesamtgewicht = 1560 tons
  • Höchstgeschwindigkeit = 12,4 Knoten
  • Antrieb: 2 Dieselmotoren je 600 PS über 2 Verstellpropeller
  • 2 feststehende Kortdüsen +++ 2 Beckerruderanlagen
  • Zugkraft: 28 Tonnen
  • Besatzung 8 Mann

  Schlepper   SMIT FRANKEN II  - Maßstab: 1:200  ( Kleinstes Modell )

 

Schiffsmodellbauclub Nürnberg e.V.